30. Juli 2018

BUNDler in der Innenstadt

Diese Woche stehen BUND-Mitarbeiter in der Fußgängerzone (Breitestraße) und informieren über die Aktivitäten des BUND. Wer also wissen möchte

... wie man helfen kann Wildblumenwiesen zu erhalten,
... wie viel Spaß es machen kann im 'Garten für Kinder' mitzuarbeiten,
... oder wie wir alle die Plastikflut eindämmen können,

sollte unbedingt in die Fußgängerzone kommen und nachfragen. Die BUND-Mitarbeiter dort haben Infomaterial dabei und vermitteln den Kontakt zum BUND Lübeck. Natürlich können Interessierte hier auch BUND-Mitglied werden.

----------------------------------------------------------------------------------

20. Juni 2018

Tour de Meeresmüll

15.06.18 Travemünde
16.06.18 Lübeck
17.06.18 Scharbeutz

Fahrradtour entlang der deutschen Küste - 800 km für saubere Meere

Eine Frau, ein Fahrrad und ein Herzensprojekt so groß, wie ein Wal: Kea Hinsch, 19 und Bundesfreiwillige beim BUND Meeresschutzbüro, tourt vom 2. Juni bis zum 10. Juli 2018 mit dem Fahrrad entlang der Ost- und Nordseeküste, um auf das Thema Meeresmüll aufmerksam zu machen.

Ihre Tour führt sie von Zingst über Rostock, Lübeck, Kiel, Föhr, Hamburg, Stade, Cuxhaven und Bremerhaven wieder zurück nach Bremen, wo sie am 10. Juli 2018 vom Bundesvorsitzenden des BUND Hubert Weiger empfangen wird.

Hier bei uns in Lübeck hat sie an drei Tagen zusammen mit den BUND-Aktiven der Kreisgruppe Lübeck Aktionen durchgeführt:

Freitag 15.06. -->
Müllsammlung am Strand von Travemünde
Samstag 16.06. -->
Müllmonster und Müllinfo am BUND-Stand in der Fußgängerzone
Sonntag 17.06. -->
Fortsetzung der 'Tour de Meeresmüll' per Rad an die Lübecker Bucht

Es hat viel Spaß gemacht, alles Gute Kea für deine weitere Fahrt!

Weitere Infos über die Tour de Meeresmüll unter bund.net/meeresmuell
und auf Keas Blog unter tourdemeeresmuell.com

----------------------------------------------------------------------------------

23. Mai 2018

Plastikmüll vermeiden - ein Selbstversuch

Nach dem Motto 'Geht es auch mal eine Woche ohne?' hat eine Familie versucht für einige Tage plastikfrei einzukaufen. Dabei wurde sie von der Journalistin Astrid Wulf begleitet, die darüber eine Sendung fürs Radio erstellte.

Für diese Sendung hat die Autorin im Vorfeld zum Thema recherchiert und auch die BUND-Kreisgruppe befragt. Das Ergebnis war in der Sendung 'Plastikmüll vermeiden - ein Selbstversuch' am 22.05.2018 auf Deutschlandfunk Kultur zu hören.

 

Wer die Sendung nachhören möchte, hier der link dazu: Beitrag hören

Falls es nicht klappt, hier der Weg zur Mediathek:
www.deutschlandfunkkultur.de --> Mediathek --> 22. Mai 2018 --> 19:05 ZEITFRAGEN

----------------------------------------------------------------------------------

5. Mai 2018

Lübeck fährt Rad

Auch dieses Jahr gibt es in Lübeck Veranstaltungen rund ums Rad!

Hier der Link zu den Veranstaltungen: www.rad.luebeck.de

Die Organisatoren und Unterstützer freuen sich über viele Teilnehmer.

----------------------------------------------------------------------------------



Ihre Spende hilft.

Suche

Rundbrief 1/2018

Der neue Rundbrief 1/2018 ist da!

Themen
- Es brummt im
  'Garten für Kinder'
- B-Plan-Check
- Stadtleben der
  Zukunft in Lübeck
-
Mobilitätsbündnis
  Lübeck
- Recycling: Hätten Sie
  es gewusst?
- Neues aus der
  BUND-AG 'Besser
  ohne Plastik'

Download unter SERVICE